Du suchtest schon immer ein Forum, um Dich über "Smartphones & More" auszutauschen, Dich über Neuigkeiten im Hard- und Softwarebereich, oder über Smartphones allgemein zu informieren ?

Dann bist Du bei uns richtig:

Die PUG-Mannheim ist der Treffpunkt für alle User von "Smartphones & More", egal mit welchem Betriebssystem. Wir kümmern uns schwerpunktmäßig um die Systeme iOS und Android, aber bei Bedarf auch immer noch um PalmOS, webOS, Windows Mobile / Windows Phone, Blackberry und symbianOS. "PUG" steht als Abkürzung für "Palmusergroup" - unter diesem Namen wurde die heutige "PUG-Mannheim" 2002 gegründet. Da die Zeit des "Palm" schon lange Vergangenheit ist, nennen wir uns heute einfach nur "PUG", als Anlaufpunkt für eine Vielzahl mobiler Gadgets.

Viele User wissen gar nicht, welche tollen Funktionen in ihren Geräten stecken. Die PUG-Mannheim – Smartphones & More erläutert verständnisvoll mit Tipps und Tricks die große Welt des mobile Computings und zeigt, welche zahlreichen kleine Helferlein in Form von Apps (Programmen) hierfür angeboten werden und wie diese den Alltag erleichtern. Die Teilnehmer helfen aber auch bei der Geräteauswahl inkl. Kaufberatung, bei Geräteeinstellungen, Geräteinstallationen und Problemen rund um das Thema "mobile Computing" und kennen auch immer aktuell die besten und günstigsten Smartphonetarife.

Bei uns sind sowohl Profis als auch Anfänger gerne gesehen, die miteinander fachsimpeln und sicher sein können, hochaktuell über das Thema "Smartphones & More" informiert zu werden.

Die PUG-Mannheim trifft sich immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18:00 Uhr (nächster Termin siehe unten im Laufband).

Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer. Sei dabei und mach' mit.

Termin vormerken

Nächstes Treffen: Nach dem aktuellen Lockdown --- Restaurant "Lieblingsplatz" im Hotel Weber, Frankenthaler Straße 85, 68307 Mannheim-Sandhofen.

31.1.21

Aktuelle Informationen aus der Region mit dem Telegram Channel von "RNF Life"

Wenn man schnell informiert werden möchte, sobald eine neue Nachrichtenmeldung aus der Metropolregion Rhein-Neckar auf der Webseite des Rhein-Neckar-Fernsehens (RNF) erscheint, sollte man den kostenfreien RNF-Telegram-Channel abonnieren.


Dazu installiert man zunächst kostenfrei die App "Telegram", wählt innerhalb der Messenger-App den Reiter "Chats" und gibt in der Suchleiste (erkennbar an der Lupe und den Worten "Nachrichten oder Nutzer") die Worte "RNF LIFE" ein. Man wählt den Channel aus und bestätigt mit einem Klick auf den Button "Beitreten".



Den RNF-Telegram-Channel erreicht man auch direkt über diesen Link: https://t.me/RNFLIFE

 

Man erhält danach immer eine Nachricht, sobald die Redaktion auf RNF.de eine neue Meldung veröffentlicht. Das können – je nach Nachrichtenlage – zwischen 10 und 15 Meldungen pro Tag sein. Die Nachrichtenmeldungen werden im Messenger gekürzt dargestellt, enthalten aber in jedem Fall einen Link, der einem zur vollständigen Meldung auf RNF.de führt. Diese Meldungen sind die Grundlage der Nachrichtenübersicht in der täglichen Sendung RNF LIFE. Außerdem erhält Sie über den Channel regionale Eilmeldungen und Hinweise auf die Sendungen im Programm des Rhein-Neckar-Fernsehens und in der Mediathek.

 

Telegram gibt es übrigens nicht nur für Smartphones, sondern auch für Windows-, Mac- und Linux-Systeme. Weitere Informationen und Downloads gibt es unter telegram.org.


In diesem Zusammenhang sei auch auf die RNF-App verwiesen: Damit holt man Sie sich mehr RNF auf den großen Bildschirm ins Wohnzimmer: Das 24-Stunden-Programm im Livestream, die gesamte Mediathek und die aktuellen Nachrichten zum Nachlesen. Die Navigation ist ganz einfach - mit der Fernbedienung des TV-Geräts oder der Settop-Box.

 

Und auch unterwegs hat man RNF immer dabei: Die RNF-App läuft auf allen Smartphones oder Tablets mit iOS oder Android-Betriebssystem.

 

Jederzeit aktuell informiert mit Push-Benachrichtigungen - einfach überall!

Den Zugang zur regionalen Tageszeitung "Mannheimer Morgen" erhält man übrigens nach der gleichen Vorgehensweise, in dem man in Telegram man nach "Mannheimer Morgen" sucht. 

Viele Grüße,


Peter Bartsch
PUG-Mannheim - Smartphones & More

Bild- & Textnachweis: RNF

Keine Kommentare: