Du suchtest schon immer ein Forum, um Dich über "Smartphones & More" auszutauschen, Dich über Neuigkeiten im Hard- und Softwarebereich, oder über Smartphones allgemein zu informieren ?

Dann bist Du bei uns richtig:

Die PUG-Mannheim ist der Treffpunkt für alle User von "Smartphones & More", egal mit welchem Betriebssystem. Wir kümmern uns schwerpunktmäßig um die Systeme iOS und Android, aber bei Bedarf auch immer noch um PalmOS, webOS, Windows Mobile / Windows Phone, Blackberry und symbianOS. "PUG" steht als Abkürzung für "Palmusergroup" - unter diesem Namen wurde die heutige "PUG-Mannheim" 2002 gegründet. Da die Zeit des "Palm" schon lange Vergangenheit ist, nennen wir uns heute einfach nur "PUG", als Anlaufpunkt für eine Vielzahl mobiler Gadgets.

Viele User wissen gar nicht, welche tollen Funktionen in ihren Geräten stecken. Die PUG-Mannheim – Smartphones & More erläutert verständnisvoll mit Tipps und Tricks die große Welt des mobile Computings und zeigt, welche zahlreichen kleine Helferlein in Form von Apps (Programmen) hierfür angeboten werden und wie diese den Alltag erleichtern. Die Teilnehmer helfen aber auch bei der Geräteauswahl inkl. Kaufberatung, bei Geräteeinstellungen, Geräteinstallationen und Problemen rund um das Thema "mobile Computing" und kennen auch immer aktuell die besten und günstigsten Smartphonetarife.

Bei uns sind sowohl Profis als auch Anfänger gerne gesehen, die miteinander fachsimpeln und sicher sein können, hochaktuell über das Thema "Smartphones & More" informiert zu werden.

Die PUG-Mannheim trifft sich immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18:00 Uhr (nächster Termin siehe unten im Laufband).

Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer. Sei dabei und mach' mit.

Termin vormerken

Nächstes Treffen: Mittwoch, 21.10.2020 ab 18:00 Uhr --- Restaurant "Lieblingsplatz" im Hotel Weber, Frankenthaler Straße 85, 68307 Mannheim-Sandhofen unter Beachtung der aktuell geltenden Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften.

16.07.2020

240. Treffen der PUG-Mannheim am 15.07.2020

Zum 240. Mal trafen sich die Mitglieder der PUG-Mannheim – Smartphones & More am 15.07.2020 im "Lieblingsplatz" und es sollte abermals von Beginn an ein spannender Abend werden.

Spannend wurde es in der Tat von Anfang an, als die insgesamt 23 Teilnehmer den "Lieblingsplatz" geradezu "stürmten". Nach den tollen Zeitungsartikeln im "Mannheimer Morgen" und in den "Nord-Nachrichten" fanden viele neue Gesichter den Weg zu uns, um Ihre Fragen und Problemchen rund um das Thema "Smartphones & More" beantwortet und gelöst zu bekommen.





Die Fragen und Themen waren interessant und wurden fast alle auch beantwortet und gelöst.

Nachstehend eine kleine Auswahl der Themen, die besprochen wurden:

  • Wie erfasse ich wiederkehrende Termine?
  • Wo sind meine Kontakte gespeichert?
  • Wie sichere ich die Daten auf meinem Smartphone?
  • Wie pinne ich WhatsApp-Nachrichten fest?
  • Wie kann ich die Gruppenbenachrichtigungseinstellungen bei WhatsApp anpassen?
  • Wie kann ich die Einstellungen meines Smartphones optimal vornehmen?
  • Wie verwende ich mein Smartphone am besten, um das Maxium meiunes Akkus herauszuholen?
  • Was sind die besten Mail-Apps?
  • Wie stelle ich die Berechtigungen meiner Apps am besten ein?
  • Wie kann ich mit meinem Smartphone am besten navigieren?
  • Warum hört mir Google standardmäßig zu?
  • Welche Passwortsoftware kann ich nutzen?
  • Wie mache ich die besten Fotos, insbesondere im manuellen Modus?
  • Wie kann ich mit einem besseren Smartphonetarif Geld sparen und dabei mehr Datenvolumen haben?
  • Welche der vielen Wetter-Apps ist von der Genauigkeit her am besten und zu empfehlen?
  • Welche Smartwatch ist für mich optimal, sowohl als Fitnesstracker, als auch als Uhr?
  • Habe ich die Corona-Warn-App richtig eingestellt?
  • Welches Nachrichtenportal liefert mir zeitnah, per Push und möglichst alle Nachrichten?
  • Wie kann ich benutzerdefinierte Hintergründe einstellen?
  • Wie lauten die besten Einstellungen für den Google PlayStore?
  • Kann ich bedenkenlos Software-Updates machen, die ich von Samsung angeboten bekomme?
  • Wie kann ich meinen Startbildschirm mit Widgets personalisieren?
  • Wie erfolgt kontaktloses Zahlen mit dem Smartphone?
  • Wie kann ich mein in die Jahre gekommenes Smartphone mit einer Datenübernahme ersetzen?

Und wie gesagt – das war nur eine kleine Auswahl an Fragen, auf die die Teilnehmer zufriedenstellende Antworten erhielten.

Spannend war auch die Tatsache, dass von 23 Geräten am Tisch, 22 Androidgeräte und "nur" 1 iPhone war, das machte die Sache einfacher, in dem die besprochenen Themen gleich mehrere Personen gleichzeitig interessierte.

Durch den "überraschenden Ansturm" mussten wir das ursprünglich geplante Schwerpunktthema "Cloud Computing im Zusammenhang mit dem Smartphone" auf das nächste Treffen im August verschieben.

Die anwesende PUG-Stammmannschaft um Clarissa, Izabela, Jany, Thorsten, Raphael und meiner Wenigkeit kümmerten sich sorgsam und sehr detailliert, aufgeteilt in kleinen Gruppen um die Abarbeitung der langen, mitgebrachten Fragenliste unserer neuen Mitglieder.

Auch die Sicherung von Jany's Smartphone, das nun in die Reparatur geht, hat so ganz nebenbei perfekt funktioniert und wurde dann mit leicht feuchten Augen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Ich hatte den Eindruck, dass sich alle, die zum ersten Mal da waren, recht wohlgefühlt haben bei uns. Viele brachten das auch beim Abschied zum Ausdruck. Und die Aussage "Wir kommen wieder, versprochen!" zeugt davon, dass die PUG-Mannheim mit dem Julitreffen enorm gewachsen ist.

Aus diesem Grund gehen wir auch aus der Nische unseres einzigen Messengers (Signal) heraus und betreiben ab sofort neben unseren beiden Signalgruppen parallel auch 2 WhatsApp-Gruppen mit den Titeln "Allgemein" und "Hilfe & Technik", so wie wir das beim Treffen mehrheitlich besprochen hatten und was auch durchaus Sinn macht, weil WhatsApp nun einmal der am meist verbreitete Messenger ist.

Es war ein anstrengender, schweißtreibender, aber auch ein total informativer, abwechslungsreicher und spannender Abend, der Vorfreude auf das Augusttreffen am 19.08.2020 machte und klar zeigte, dass die PUG-Mannheim mitten im Leben steht und wir auch nach über 18 Jahren mit den Themen rund um "Smartphones & More" noch lange nicht am Ende sind.

Und wer im "Eifer des Gefechts" vergaß, mir seine Kontaktdaten für den Mailnewsletter und die Messengergruppen zu geben, für den ist hinter meinem Bild auf dieser Seite meine Mailadresse versteckt. Klick auf mein Foto – Vor-   & Zuname, Mailadresse und Handynummer angeben – senden fertig.

Gegen 22 Uhr endete dann der Abend für die 4 letzten Verbliebenen mit einer erfrischenden Überraschung aus der Lieblingsplatz-Küche:


Viele Grüße,

 

Peter Bartsch

PUG-Mannheim – Smartphones & More

Keine Kommentare: