Du suchtest schon immer ein Forum, um Dich über "Smartphones & More" auszutauschen, Dich über Neuigkeiten im Hard- und Softwarebereich, oder über Smartphones allgemein zu informieren ?

Dann bist Du bei uns richtig:

Die PUG-Mannheim ist der Treffpunkt für alle User von "Smartphones & More", egal mit welchem Betriebssystem. Wir kümmern uns schwerpunktmäßig um die Systeme iOS, Android OS und Windows Phone, aber auch bei Bedarf um PalmOS, webOS, Windows Mobile, Blackberry und symbianOS. "PUG" steht als Abkürzung für "Palmusergroup" - unter diesem Namen wurde die heutige "PUG-Mannheim" 2002 gegründet. Da die Zeit des "Palm" schon lange Vergangenheit ist, nennen wir uns heute einfach nur "PUG", als Anlaufpunkt für eine Vielzahl mobiler Gadgets.

Viele User wissen gar nicht, welche tollen Funktionen in ihren Geräten stecken. Wir erläutern verständnisvoll mit Tipps und Tricks die große Welt des mobile Computings und zeigen welche zahlreichen kleine Helferlein in Form von Apps (Programmen) hierfür angeboten werden und wie diese den Alltag erleichtern.

Bei uns sind sowohl Profis als auch Anfänger gerne gesehen, die miteinander fachsimpeln und sicher sein können, hochaktuell über das Thema "Smartphones & More" informiert zu werden.

Die PUG-Mannheim trifft sich immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18:00 Uhr (nächster Termin siehe unten im Laufband).

Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer. Sei dabei und mach' mit.

Termin vormerken

Nächstes Treffen: Mittwoch, 21.11.2018 ab 18:00 Uhr im Restaurant-Café "Landolin", Speckweg 17, 68305 Mannheim-Waldhof

20.05.2017

App-Tipp 20.05.2017: "Texpand" (Autotext für Android)

Wer kennt das nicht ? Es gibt Textphrasen, die schreibt man immer und immer wieder.

Ich suchte nach einer Art "Autotext" fur Android und bin in unserer Threema-Gruppe von PUG-Mitglied Rick auf "Texpand" aufmerksam gemacht worden.

Bei "Texpand" handelt es sich um eine recht einfache Android-App für Textbausteine bzw. Autotexte, über die man automatisch Kurzbefehle mit ganzen Sätzen oder bestimmten Eingaben ersetzen kann.

"Texpand" lässt sich zum einen mit jeder beliebigen Tastatur, zum anderen aber auch in nahezu jeder App nutzen und ist daher besonders wertvoll.
Das App-Logo von "Texpand"
Die Einrichtung und Nutzung ist recht einfach:

Zuerst muss man ihr Shortcuts und die entsprechenden Ersetzungen angeben, also zum Beispiel "mfg" und "Mit freundlichen Grüßen", oder "PUG" und "PUG-Mannheim – Smartphones & More" – oder aber auch ein doppeltes @-Zeichen ("@@") zur schnellen Eingabe der eigenen Mail-Adresse.

Außerdem stehen für die Ersetzungen auch ein paar Variablen mit Tag, Monat, Jahr und Uhrzeit zur Verfügung, wobei mir persönlich kein wirklicher Nutzen einfallen möchte. Sicher sehr speziell, aber eben vorhanden.

Für jedes Snippet kann man auch festlegen, ob dieses zum Beispiel automatisch ersetzt werden soll und ob es auch innerhalb eines Wortes ersetzt werden soll – ersteres ist sinnvoll, letzteres m.E. weniger.

Tippt man nun einen entsprechenden Shortcut ein, so wird dieser – je nach Einstellung – automatisch ersetzt, sobald man ein Leerzeichen eingetippt hat. Erkennt "Texpand" während der Eingabe einen Kurzbefehl, so wird zusätzlich ein kleines Icon eingeblendet, über das man schnell den gewünschten Befehl auswählen und einfügen kann – so sind auch etwas längere Kurzbefehle einfach zu handeln.

In den Einstellungen der App kann man beispielsweise festlegen, dass die Groß- und Kleinschreibung für die Shortcuts egal ist, Apps von der automatischen Ersetzung ausnehmen oder die "Floating Bubble" ausblenden lassen.

"Texpand" funktioniert einwandfrei und ist eine angenehme Sache, die Android m.E betriebssystemseitig bereitstellen sollte. Die angelegten Snippets lassen sich via Google Drive oder lokalem Speicher sichern und bei Bedarf auf anderen Geräten wieder einspielen.

 

Die kostenlose Version von "Texpand" unterstützt maximal zehn Kurzbefehle, wer mehr benötigt, der muss auf die kostenpflichtige Pro-Version ausweichen.

"Texpand" fügt sich perfekt in die Android-Umgebung ein, ist ein wahres Hilfsmittel und deshalb auch einen App-Tipp bei der PUG-Mannheim – Smartphones & More wert. Und an dieser Stelle ein Dankeschön an PUG-Mitglied Rick für den Tipp.

Viele Grüße,

Peter Bartsch
PUG-Mannheim – Smartphones & More

Bildnachweis: Google Play Store

Keine Kommentare: