Du suchtest schon immer ein Forum, um Dich über "Smartphones & More" auszutauschen, Dich über Neuigkeiten im Hard- und Softwarebereich, oder über Smartphones allgemein zu informieren ?

Dann bist Du bei uns richtig:

Die PUG-Mannheim ist der Treffpunkt für alle User von "Smartphones & More", egal mit welchem Betriebssystem. Wir kümmern uns schwerpunktmäßig um die Systeme iOS, Android OS und Windows Phone, aber auch bei Bedarf um PalmOS, webOS, Windows Mobile, Blackberry und symbianOS. "PUG" steht als Abkürzung für "Palmusergroup" - unter diesem Namen wurde die heutige "PUG-Mannheim" 2002 gegründet. Da die Zeit des "Palm" schon lange Vergangenheit ist, nennen wir uns heute einfach nur "PUG", als Anlaufpunkt für eine Vielzahl mobiler Gadgets.

Viele User wissen gar nicht, welche tollen Funktionen in ihren Geräten stecken. Wir erläutern verständnisvoll mit Tipps und Tricks die große Welt des mobile Computings und zeigen welche zahlreichen kleine Helferlein in Form von Apps (Programmen) hierfür angeboten werden und wie diese den Alltag erleichtern.

Bei uns sind sowohl Profis als auch Anfänger gerne gesehen, die miteinander fachsimpeln und sicher sein können, hochaktuell über das Thema "Smartphones & More" informiert zu werden.

Die PUG-Mannheim trifft sich immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18:00 Uhr (nächster Termin siehe unten im Laufband) im Restaurant-Café "Landolin", Speckweg 17, 68305 Mannheim-Waldhof.

Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer. Sei dabei und mach' mit.

Termin vormerken

Nächstes Treffen: Mittwoch, 15.08.2018 ab 18:00 Uhr bei "Edde im Schankhaus Linde", Alte Viernheimer Straße 26, 68623 Lampertheim

01.03.2015

App-Tipp 01.03.2015: Die Kalender-App "aCalendar"

Im heutigen App-Tipp geht es um eine Kalender-App für Android. Wer richtiges Termin- und Zeitmanagement betreibt, ist dem im Betriebssystem enthaltenen Standardkalender schnell am Ende. Im Store gibt es zahlreiche Kalender-Apps, wovon viele auch nicht mehr als der Standardkalender können.

Ich habe viele Apps ausprobiert und da ich recht anspruchsvolles Zeitmanagement betreibe, bleiben da nicht viele übrig. Ich bin bei "aCalendar" hängen geblieben, zunächst in der kostenfreien Version zum Ausprobieren und dann in der kostenpflichtigen Plus-Version "aCalendar+"

Das App-Logo von "aCalendar+"
 
"aCalendar" ist eine Kalender-App mit einem komfortablen Fullscreen-Widget. Sie nutzt den Google-Kalender und synchronisiert sich darüber. Mit Wisch-Bewegungen wechselt der Nutzer schnell zwischen der Tages-, Wochen und Monats-Ansicht. Es lassen sich Serientermine anlegen oder Geburtstage eintragen, zu denen die Anwendung passende Fotos aus dem Adressbuch anzeigt. Bei entsprechend ausgerüsteten Geräten ist ein NFC-Terminaustausch möglich.

Wenn man wie ich, viele verschiedene Kalender und Termine verwaltet, dann ist diese App eine wertvolle Unterstützung. Durch die individuellen Einstellungsmöglichkeiten verliert man garantiert nie mehr den Überblick.

Die App kommt mit einem kaum zu toppenden Funktionsumfang daher:


EXTRA FUNKTIONEN (nur "aCalendar+")
- Agenda Ansicht
- Google Tasks (Android 4)
- Feiertage Deutschland, Österreich, Schweiz (nach Bundesland bzw. Kanton) und viele weitere Länder (hinzufügen über das Menü in der Kalenderliste)
- Zahlreiche Benachrichtigungs-Optionen (LED, Vibration)
- Benachrichtigungs-Aktionen (Snooze, Maps, Quick-Contact) (Android 4.1)
- größenveränderliches und scrollbares Agenda Widget (Android 4)
- Google Kalender verwalten (Android 4)
- Termine mit Kontakten verknüpfen
- 5 helle und 5 dunkle Farbschemata (Android 4)
- Text und Datei-basiertes Teilen von Terminen
- Privatsphären- und Verfügbarkeits-Einstellung
- Neue lokale Kalender erstellen (Android 4)
- Gäste verwalten und Einladungen beantworten
- Drag'n'Drop in der Tagesansicht (Android 4, doppel-Tap und halten)
- Samsung S Pen/Stylus Unterstützung (AirView & Navigation, kein Malen!)
- Autovervollständigung bei Termineingabe (bisher nur Ort)
- SMS und E-Mail Erinnerungen für Google Kalender (Android 4)


FUNKTIONEN
- einfache und intuitive Navigation mit fließenden Übergängen
- Tages-, Wochen-, Monats- und Geburtstagsansicht
- Fullscreen 4x4 Widgets
- vollständig in Deutsch
- flexible Serientermine
- Geburtstage mit Fotos aus dem Adressbuch
- Geburtstage eintragen und bearbeiten
- Verwendung des nativen Android Kalender-Speichers zur Synchronisation
- kein Akkuverbrauch durch unnötiges Polling der Kalender-Datenbank
- Anzeige der Mondphasen
- Optimierte Textdarstellung mit angepasstem Zeilenumbruch


ANLEITUNG
- Kalenderblatt vor und zurück: Swipe(Wischen) nach oben und unten oder Lautstärketasten
- Ansicht wechseln zwischen Tag, Woche und Monat: Swipe(Wischen) nach links und rechts (öffnet den berührten Tag bzw. die berührte Woche)
- Doppel-Tap auf einen Tag öffnet die Tagesansicht
- Tap auf ein Termin öffnet die Terminansicht
- Lange drücken zum Erstellen eines neuen Termins
- Lange drücken auf Mini-Monat um zum aktuellen Kalenderblatt zu gehen
- Tap auf ein Foto für Kontakt-Menu
- Tap auf Title, Ort oder Beschreibung zum Kopieren in die Zwischenablage
- 3-Finger-Tap springt zum aktuellen Kalenderblatt


BERECHTIGUNGEN
"aCalendar+" benötigt neben den Berechtigungen der kostenlose Version (Kalender und Kontakte) auch Internet. Internet wird für Google Tasks und Management von Google Kalendern verwendet. "aCalendar+" respektiert die Privatsphäre und wird niemals private Daten an Fremde weitergeben.

So sieht "aCalendar+" aus:


 

 Bildquellen: Google Play Store

"aCalendar" bzw. "aCalendar+" ist "Made in Germany" und gilt als die Kalender-App schlechthin. Im Google PlayStore trägt die App 4,7 von 5,0 Sternen. Daher ist sie zu Recht der heutige App-Tipp bei der PUG-Mannheim – Smartphones & More.

Viele Grüße

Peter Bartsch
PUG-Mannheim – Smartphones & More

Keine Kommentare: