Du suchtest schon immer ein Forum, um Dich über "Smartphones & More" auszutauschen, Dich über Neuigkeiten im Hard- und Softwarebereich, oder über Smartphones allgemein zu informieren ?

Dann bist Du bei uns richtig:

Die PUG-Mannheim ist der Treffpunkt für alle User von "Smartphones & More", egal mit welchem Betriebssystem. Wir kümmern uns schwerpunktmäßig um die Systeme iOS, Android OS und Windows Phone, aber auch bei Bedarf um PalmOS, webOS, Windows Mobile, Blackberry und symbianOS. "PUG" steht als Abkürzung für "Palmusergroup" - unter diesem Namen wurde die heutige "PUG-Mannheim" 2002 gegründet. Da die Zeit des "Palm" schon lange Vergangenheit ist, nennen wir uns heute einfach nur "PUG", als Anlaufpunkt für eine Vielzahl mobiler Gadgets.

Viele User wissen gar nicht, welche tollen Funktionen in ihren Geräten stecken. Wir erläutern verständnisvoll mit Tipps und Tricks die große Welt des mobile Computings und zeigen welche zahlreichen kleine Helferlein in Form von Apps (Programmen) hierfür angeboten werden und wie diese den Alltag erleichtern.

Bei uns sind sowohl Profis als auch Anfänger gerne gesehen, die miteinander fachsimpeln und sicher sein können, hochaktuell über das Thema "Smartphones & More" informiert zu werden.

Die PUG-Mannheim trifft sich immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18:00 Uhr (nächster Termin siehe unten im Laufband).

Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer. Sei dabei und mach' mit.

Termin vormerken

Nächstes Treffen: Mittwoch, 21.11.2018 ab 18:00 Uhr im Restaurant-Café "Landolin", Speckweg 17, 68305 Mannheim-Waldhof

18.11.2010

109. Treffen der PUG-Mannheim am 17.11.2010

12 Besucherinnen und Besucher machten sich an diesem kühlen November-Abend auf den Weg in die "Reblaus" nach Mannheim-Sandhofen, um das 109. Treffen der PUG-Mannheim abermals zu einem interessanten Abend werden zu lassen.
Zunächst die Gerätestatistik:
4 iPhones4
4 iPhones 3G/3GS
1 iPad
1 Palm Pixi
1 Palm Centro
1 HTC Diamond 2
1 HTC HD2

Man sieht daran, was die Schwerpunkthemen des Abends waren, nämlich abermals die apple-Produkte. Es entfachte eine Diskussion, über die Vor- und Nachteile der Kalenderapps, genauso, wie ich sie aus früheren Palmzeiten kenne. Es wurde der Standardkalender mehr oder weniger "abgewatscht", weil Funktionen, die im professionellen Terminmanagement einfach dazu gehören, schlichtweg fehlen. Als Beispiel hierzu dient der Eintrag unseres Treffens, das immer am dritten Mittwoch eines Monats stattfindet. Das kann der Standardkalender nicht ! So widmeten wir uns den Apps "miCal" und "PocketInformant", aber auch hier fehlt genau diese Funktion. Dennoch machen diese beiden Programme deutlich mehr Freude als der Standardkalender, da alleine schon die Aufmachung der einzelnen Ansichten deutlich benutzerfreundlicher ist, als der Standardkalender. Auch die Funktionsauswahl ist deutlich größer, als die des apple-Kalenders und so kommt der User einfach nicht umhin, sich eine Alternativ-App zu suchen.

Das große Warten auf iOS 4.2 ist auch bei uns angekommen, sollte diese Betriebssystemversion doch schon mehrfach Anfang November erscheinen, kursieren jetzt Daten wie z.B. der 24. Dezember. Vielleicht bringt uns ja wirklich das Christkind, ein neues OS auf den Gabentisch. 

Auch wenn auf den meisten Smartphones noch eine Navigationssoftware zu finden ist, gehen die eingefleischten User mittlerweile den Weg eines unabhängigen Navigationssystem, gerade auch deshalb, weil die Einstiegsmodelle preislich derartig interessant geworden sind, so daß man diese teilweise schon unter 100 Euro erwerben kann. Damit ist dann das Telefon frei für die eigentlichen Aufgaben, nämlich Telefon- und Datenverkehr.

Der Abend verging wieder wie im Flug; es zeigte sich abermals, wieviel Gesprächsstoff unsere kleinen Helfer hergeben. Es war interessant, lustig und wirklich abwechslungsreich, so daß bei keinem der Teilnehmer auch nur ansatzweise Langeweile aufkam.
Ganz besonders gefreut habe ich mich über den Besuch von PUG-Mitglied Benno ("BenBuster"), der nach langer Krankheit so weit wieder hergestellt ist, endlich wieder seinen Interessen nachzugehen und somit auch einmal wieder die PUG-Mannheim zu besuchen.
An dieser Stelle noch einmal der Hinweis auf unser Dezembertreffen: Das Dezembertreffen findet aus organisatorischen Gründen nicht am dritten Mittwoch (15.12.2010), sondern erst am vierten Mittwoch, also am 22.12.2010, 2 Tage vor Weihnachten statt. Bitte vermerkt Euch das, falls noch nicht geschehen gleich im Kalender.
Ich wünsche Euch allen eine schöne und besinnliche Vorweihnachtszeit.

Viele Grüße
Peter Bartsch 
Palmusergroup Mannheim

Keine Kommentare: