Du suchtest schon immer ein Forum, um Dich über "Smartphones & More" auszutauschen, Dich über Neuigkeiten im Hard- und Softwarebereich, oder über Smartphones allgemein zu informieren ?

Dann bist Du bei uns richtig:

Die PUG-Mannheim ist der Treffpunkt für alle User von "Smartphones & More", egal mit welchem Betriebssystem. Wir kümmern uns schwerpunktmäßig um die Systeme iOS, Android OS und Windows Phone, aber auch bei Bedarf um PalmOS, webOS, Windows Mobile, Blackberry und symbianOS. "PUG" steht als Abkürzung für "Palmusergroup" - unter diesem Namen wurde die heutige "PUG-Mannheim" 2002 gegründet. Da die Zeit des "Palm" schon lange Vergangenheit ist, nennen wir uns heute einfach nur "PUG", als Anlaufpunkt für eine Vielzahl mobiler Gadgets.

Viele User wissen gar nicht, welche tollen Funktionen in ihren Geräten stecken. Wir erläutern verständnisvoll mit Tipps und Tricks die große Welt des mobile Computings und zeigen welche zahlreichen kleine Helferlein in Form von Apps (Programmen) hierfür angeboten werden und wie diese den Alltag erleichtern.

Bei uns sind sowohl Profis als auch Anfänger gerne gesehen, die miteinander fachsimpeln und sicher sein können, hochaktuell über das Thema "Smartphones & More" informiert zu werden.

Die PUG-Mannheim trifft sich immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18:00 Uhr (nächster Termin siehe unten im Laufband).

Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer. Sei dabei und mach' mit.

Termin vormerken

Nächstes Treffen: Mittwoch, 21.11.2018 ab 18:00 Uhr im Restaurant-Café "Landolin", Speckweg 17, 68305 Mannheim-Waldhof

30.01.2010

PALMsonntag 2010: Am 28.03.10 ist es soweit

Am Sonntag, den 28.03.2010 ab 15:00 Uhr ist es endlich wieder soweit: Das PALMsonntagstreffen der Palmusergroups Mannheim und Frankfurt geht in die 8. Runde.

In diesem Jahr findet das PALMsonntagstreffen in Mannheim statt und zwar in der Location der Palmusergroup Mannheim, in


Wie auch in den letzten Jahren erfolgt die Teilnahme am PALMsonntagstreffen nach erfolgter Anmeldung. Solltet Ihr also Interesse haben an diesem Treffen teilzunehmen, so meldet Euch bitte unter Angabe Eures Namens, Herkunftsortes und Anzahl der teilnehmenden Personen direkt unter folgender Mailadresse an: Palmsonntag2010@o2online.de. Es wird in diesem Jahr keine Teilnehmerliste in einem Internetforum geführt.

Das PALMsonntagstreffen ist gleichzeitig das 100. Treffen der Palmusergroup Mannheim und wird natürlich in diesem Rahmen auch entsprechend gefeiert. Hierzu wird das eine oder andere Mitglied der PUG-Mannheim etwas vorbereiten, das uns einerseits auf 100 Treffen zurückblicken lässt, andererseits aber auch aufgrund der aktuellen Vielfalt von Geräten und Betriebssystemen, wie wir sie selten zuvor hatten, miteinander die Zukunft beleuchten lässt. Sollte jemand von Euch noch Interesse haben, dieses Treffen mitzugestalten, meldet Euch bitte bei mir.

Die Palmusergroup Mannheim (auch genannt "Der Treffpunkt für alle PDA- und SmartphoneUser") beschäftigt sich seit vielen Jahren nicht nur mit dem Palm, sondern mit mobilen Gadgets aller Systeme. Den Namen "Palmusergroup" führen wir auch weiterhin, weil der "Palm" die Wurzel unserer Gruppe ist; mit dem "Palm" hat alles angefangen, mittlerweile dreht sich bei uns alles um das große Thema "Mobile Computing", egal mit welchem Betriebssystem, egal ob PDA, Smartphone, Notebook, Netbook, Navigationssystem, usw. Und natürlich kümmern wir uns auch heute noch bei Bedarf um den "Palm" und das gute, alte "PalmOS". Für uns ist heute der "Palm" der "Palmtop", also das "Handflächengerät", wie es ein PUG-Mitglied einmal schön beschrieben hat.

Um entsprechend planen und vorbereiten zu können, wurde der Anmeldeschluß auf 15.03.2010 festgelegt.

Bitte bringt auch diesem Jahr wieder Eure Partnerinnen und Partner mit, aber auch interessierte Freunde und Bekannte, damit wir auch denen, die vielleicht nicht unbedingt in der Welt der mobilen Gadgets zu Hause sind die Möglichkeit geben, das eine oder andere von uns zu lernen und zu bestaunen, mit was wir unsere Freizeit so verbringen können, um einen stabilen und gutfunktionierenden Begleiter für private und berufliche Bedürfnisse zu haben.

Und es ist ja selbstverständlich alle Geräte, egal ob mit PalmOS, webOS, WindowsMobile, das iPhone, den Blackberry, die Symbian-Handys, das macbook, Note- oder Netbook, oder auch das Navigationssystem einzupacken und zum PALMsonntagstreffen 2010 nach Mannheim-Sandhofen mitzunehmen. Auch zum PALMsonntagstreffen steht uns das kostenfreie WLAN von Reblaus-Chef Eduard "Edde" Siatkowski dankenswerterweise zur Verfügung.

Das Treffen startet wie in den Vorjahren um 15:00 Uhr mit Kaffee und Kuchen, wobei ich noch großzügige Kuchenspender suche. Falls Ihr also Eure Backkünste, oder die Eurer Frauen, Mütter oder Tanten uns präsentieren möchtet und somit mit einer Kuchenspende beitragen möchtet, so gebt bei Eurer Anmeldung bitte an, wie viele Kuchen und welche Sorten Ihr mitbringt. Im weiteren Verlauf ist dann ein gemeinsames Abendessen nach Karte der "Reblaus" geplant. Wie auch in den letzten Jahren gilt auch 2010: Der Kuchen wird spendiert, alle anderen Speisen und Getränke trägt jeder selbst.

Für diejenigen, die schon am Tag vorher anreisen und in Mannheim übernachten möchten, empfehle ich nachstehend 2 Übernachtungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsortes, auch mit guter Verkehrsanbindung in die Mannheimer Innenstadt und in die Metropolregion Rhein-Neckar:


Ich würde mich sehr freuen, wenn auch die 8. Auflage des PALMsonntagstreffen durch Eure Teilnahme, Eure Beiträge und Eure gute Laune zu einem Erfolg werden würde. Vor allem freue ich mich, viele von Euch, die man wirklich nur einmal im Jahr, nämlich zu diesem Anlass sieht, wieder zu treffen – und natürlich darauf, mit Euch allen das 100. Treffen der Palmusergroup Mannheim feiern zu dürfen.

Kostenfreie Parkplätze gibt es rund um die "Reblaus" ausreichend.

Achtung: Der 28.03.2010 ist der Tag, an dem die Uhr von Winter- auf Sommerzeit umgestellt wird. Bitte beachtet dies bei Euren zeitlichen Planungen.

Viele Grüße

Peter Bartsch
Palmusergroup Mannheim

Keine Kommentare: