Du suchtest schon immer ein Forum, um Dich über "Smartphones & More" auszutauschen, Dich über Neuigkeiten im Hard- und Softwarebereich, oder über Smartphones allgemein zu informieren ?

Dann bist Du bei uns richtig:

Die PUG-Mannheim ist der Treffpunkt für alle User von "Smartphones & More", egal mit welchem Betriebssystem. Wir kümmern uns schwerpunktmäßig um die Systeme iOS, Android OS und Windows Phone, aber auch bei Bedarf um PalmOS, webOS, Windows Mobile, Blackberry und symbianOS. "PUG" steht als Abkürzung für "Palmusergroup" - unter diesem Namen wurde die heutige "PUG-Mannheim" 2002 gegründet. Da die Zeit des "Palm" schon lange Vergangenheit ist, nennen wir uns heute einfach nur "PUG", als Anlaufpunkt für eine Vielzahl mobiler Gadgets.

Viele User wissen gar nicht, welche tollen Funktionen in ihren Geräten stecken. Wir erläutern verständnisvoll mit Tipps und Tricks die große Welt des mobile Computings und zeigen welche zahlreichen kleine Helferlein in Form von Apps (Programmen) hierfür angeboten werden und wie diese den Alltag erleichtern.

Bei uns sind sowohl Profis als auch Anfänger gerne gesehen, die miteinander fachsimpeln und sicher sein können, hochaktuell über das Thema "Smartphones & More" informiert zu werden.

Die PUG-Mannheim trifft sich immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18:00 Uhr (nächster Termin siehe unten im Laufband) im Restaurant-Café "Landolin", Speckweg 17, 68305 Mannheim-Waldhof.

Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer. Sei dabei und mach' mit.

Termin vormerken

Nächstes Treffen: Mittwoch, 15.08.2018 ab 18:00 Uhr bei "Edde im Schankhaus Linde", Alte Viernheimer Straße 26, 68623 Lampertheim

20.08.2009

93. Treffen der PUG-Mannheim am 19.08.2009

"36 Grad – und es wird noch heißer", so heißt es in einem Song von "2Raumwohnung", der sich in diesem Sommer in den Charts platzierte. Und es war so heiß an jenem Mittwoch, dass wir unser 93. Treffen abermals im Biergarten der "Reblaus" bei leichten Sommergerichten veranstalteten. Und trotz der Hitze fanden sich wieder 10 Freunde des "Mobile Computings" ein, um gemeinsame Interessen auszutauschen, die auch diesmal wieder weit gestreut waren:

Nachdem Palm gerade aktuell verkündete, den "Pré" am 30.10.2009 in Deutschland zu starten, diskutierten wir darüber, in welche Marktlücke dieses Gerät mit dem neuen webOS eindringen und sich behaupten soll. Der Markt wird derzeit geradezu beherrscht von Apples "iPhone" und zahlreichen wirklich guten und leistungsfähigen WindowsMobile-Geräten – und da wird es u.E. für Palm sehr schwer, wieder eine entsprechende Marktposition zu erzielen. Aber warten wir ab, wie der Mobilfunkbetreiber O2 das Gerät vermarkten wird.

Natürlich war auch das iPhone und zahlreiche neue "Apps" wieder ein zeitraubendes Thema dieses Abends, wobei wir uns abermals fragten, ob die eine oder andere "App" wirklich Sinn macht. Einige Besucher unserer PUG werden in den nächsten Tagen eine naheliegende "MUG" (Mac-User-Group) besuchen und dort einige Erfahrungen sammeln.

Der Vergleich zwischen Mac und Windows, egal ob auf großen PCs / Notebooks, oder auf den mobilen Gadgets ist mittlerweile in ein Stadium vorgedrungen, welches vor 3 oder 4 Jahren zwischen Palm und WindowsMobile vorherrschte. Dennoch machte es Spaß auch wieder Details des "anderen" Systems vorgeführt zu bekommen.

Ein Netbook hat seinen Besitzer gewechselt und wurde während unseres Treffens "neu aufgesetzt" :-)

Der Preisverfall der mobilen Datentarife war ein großes Thema. Viele Mobilfunkbetreiber bieten mittlerweile eine Highspeed-Datenflatrate für 10 Euro/mtl an, die ab 200MB Datenvolumen auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird. Das veranlasst viele, zur Zeit eine Datenoption zum Mobilfunkvertrag hinzu zu buchen und damit auch ständig online zu sein, um überall seine Mails abrufen zu können, oder die Neuigkeiten aus Deutschland und der Welt abzurufen, oder von unterwegs zu twittern, oder, oder, oder …

Ein weiterer Preisverfall ist derzeit bei den Navigationsgeräten zu beobachten. Ein PUG-Besucher berichtete, dieser Tage das kleine TomTom für 75 Euro in einer Aktion gesehen zu haben. Wenn man bedenkt, was man dafür noch vor gar nicht allzulanger Zeit ausgeben musste …

Alles in allem war es wieder ein interessantes, abwechslungsreiches und auch lustiges Treffen, welches am 16.09.2009 in die nächste Runde geht.

Viele Grüße

Peter Bartsch
Palmusergroup Mannheim


Bilder vom Treffen gibt's hier

Keine Kommentare: