Du suchtest schon immer ein Forum, um Dich über "Smartphones & More" auszutauschen, Dich über Neuigkeiten im Hard- und Softwarebereich, oder über Smartphones allgemein zu informieren ?

Dann bist Du bei uns richtig:

Die PUG-Mannheim ist der Treffpunkt für alle User von "Smartphones & More", egal mit welchem Betriebssystem. Wir kümmern uns schwerpunktmäßig um die Systeme iOS, Android OS und Windows Phone, aber auch bei Bedarf um PalmOS, webOS, Windows Mobile, Blackberry und symbianOS. "PUG" steht als Abkürzung für "Palmusergroup" - unter diesem Namen wurde die heutige "PUG-Mannheim" 2002 gegründet. Da die Zeit des "Palm" schon lange Vergangenheit ist, nennen wir uns heute einfach nur "PUG", als Anlaufpunkt für eine Vielzahl mobiler Gadgets.

Viele User wissen gar nicht, welche tollen Funktionen in ihren Geräten stecken. Wir erläutern verständnisvoll mit Tipps und Tricks die große Welt des mobile Computings und zeigen welche zahlreichen kleine Helferlein in Form von Apps (Programmen) hierfür angeboten werden und wie diese den Alltag erleichtern.

Bei uns sind sowohl Profis als auch Anfänger gerne gesehen, die miteinander fachsimpeln und sicher sein können, hochaktuell über das Thema "Smartphones & More" informiert zu werden.

Die PUG-Mannheim trifft sich immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18:00 Uhr (nächster Termin siehe unten im Laufband).

Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer. Sei dabei und mach' mit.

Termin vormerken

Nächstes Treffen: Mittwoch, 21.11.2018 ab 18:00 Uhr im Restaurant-Café "Landolin", Speckweg 17, 68305 Mannheim-Waldhof

07.10.2006

Palm-Softwaretipp Oktober 2006: "Palm PDF"

Von Gerhard Ristow

In der Palmwelt gab es lange keine Möglichkeit, native PDF-Dateien anzuschauen. Dies änderte sich 2005 schlagartig. Neben Docs2Go8 Premium erschien die erste Betaversion von PalmPDF. PalmPDF basiert auf dem OpenSource Programm X-PDF. Henk (metaview) Jonas entwickelte das Programm innerhalb von zwei Monaten zu einem stabilen Programm. Aktuell ist die Version 1.4, die es hier gibt:


PalmPDF unterstützt folgende Features:
- PDF Format 1.4

- Verschlüsselung
- Drehen der Seite um 90, 180 und 270°
- Zoom

- Skins

- und noch einiges mehr.

Wer einen günstigen PDF-Viewer für PalmOS benötigt, der kommt an PalmPDF nicht vorbei ;-)

Keine Kommentare: