Du suchtest schon immer ein Forum, um Dich über "Smartphones & More" auszutauschen, Dich über Neuigkeiten im Hard- und Softwarebereich, oder über Smartphones allgemein zu informieren ?

Dann bist Du bei uns richtig:

Die PUG-Mannheim ist der Treffpunkt für alle User von "Smartphones & More", egal mit welchem Betriebssystem. Wir kümmern uns schwerpunktmäßig um die Systeme iOS, Android OS und Windows Phone, aber auch bei Bedarf um PalmOS, webOS, Windows Mobile, Blackberry und symbianOS. "PUG" steht als Abkürzung für "Palmusergroup" - unter diesem Namen wurde die heutige "PUG-Mannheim" 2002 gegründet. Da die Zeit des "Palm" schon lange Vergangenheit ist, nennen wir uns heute einfach nur "PUG", als Anlaufpunkt für eine Vielzahl mobiler Gadgets.

Viele User wissen gar nicht, welche tollen Funktionen in ihren Geräten stecken. Wir erläutern verständnisvoll mit Tipps und Tricks die große Welt des mobile Computings und zeigen welche zahlreichen kleine Helferlein in Form von Apps (Programmen) hierfür angeboten werden und wie diese den Alltag erleichtern.

Bei uns sind sowohl Profis als auch Anfänger gerne gesehen, die miteinander fachsimpeln und sicher sein können, hochaktuell über das Thema "Smartphones & More" informiert zu werden.

Die PUG-Mannheim trifft sich immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18:00 Uhr (nächster Termin siehe unten im Laufband).

Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer. Sei dabei und mach' mit.

Termin vormerken

Nächstes Treffen: Mittwoch, 21.11.2018 ab 18:00 Uhr --- Ristorante-Pizzeria "Am Stich", Sandhofer Straße 266 / Am Stich 1, 68307 Mannheim-Sandhofen

26.04.2005

36. PUG Mannheim-Treffen - Bericht von Peter

21 Personen aus dem weiten Umkreis von Mannheim (Frankfurt bis Stuttgart und Saarbrücken bis in den tiefen Odenwald) fanden ohne Probleme den Weg in die neue Location der PUG Mannheim. Ganz unter dem Zeichen des Locationwechsels stand das Treffen am 20.04.2005. Die neue Umgebung war anfänglich noch etwas "fremd", dieser Zustand änderte sich jedoch ruckzuck, als die großräumigen Tische mit jeder Menge Elektronik belagert waren, so daß die netten Kellnerinnen der "Reblaus" kaum noch Gelegenheit hatten, die großen Teller mit Essen unterzubringen. Fast die gesamte aktuelle Produktpalette von "palmone" lang auf dem Tisch, sowie Cam's, Notebooks, Cardreader, u.v.m.

Es war nicht zu übersehen, daß der "Treo650" auf dem Vormarsch ist. Und so konnten es einige Unverbesserlichen auch nicht unterlassen, meine mittlerweile wieder etwas zurückgegangene Treobegeisterung erneut derartig anzufeuern, daß ich nun ernsthaft mit dem Gedanken spiele, eine Bestellung zu tätigen. Nein ! Noch nicht jetzt, ich möchte erst noch das Erscheinen des "Tungsten X" abwarten, dann wird die finale Entscheidung zum Kauf eines neuen PDA's bzw. Smartphone's getroffen. Es muß aber schon ein Hammergerät sein, dieser "Tungsten X", damit der die riesen Treo-Euphorie übertreffen kann. Es war ein großes Thema an diesem Abend, was und wann wohl kommen wird, doch keiner wußte etwas genaues. Und der, der etwas wußte, durfte aus verständlichen Gründen nicht darüber sprechen. Über den Besuch von Toem aus Düsseldorf haben wir uns sehr gefreut und er hat mit seinen Beiträgen zum Gelingen des Treffens sehr beigetragen.

Ganz besonders gefreut haben wir uns, daß wir nach über 1½ Jahren endlich einmal wieder unseren "Franzosen" Jean-Pierre in unserer Mitte begrüßen durften. Er hat uns gezeigt, was uns in jüngster Vergangenheit durch sein Fernbleiben gefehlt hat. Jede Menge gute Stimmung und den buntesten ZLauncher der Republik. Wir freuen uns Jean-Pierre, daß Du wieder zu "Deinen Freunden in Mannheim" zurückgekommen bist.

Zum guten Schluß möchte ich nach dem getätigten Locationwechsel die Gelegenheit nicht verpassen, mich im Namen der PUG Mannheim der bei der Crew vom "Steck's", wo wir fast 3 Jahre unsere Palmtreffen abhalten konnten, ganz herzlich für die Gastfreundschaft zu bedanken. Es hat mich schon ein wenig betroffen gemacht, als ich erfahren habe, daß das "Steck's" bis Ende April 2005 seine Pforten schließt. Und als ich dies beim Treffen verkündete, ging es den Besuchern der PUG genauso. Vielen Dank für die netten Palmabende bei Euch.

Die neue Location hat Ihren "ersten Anlauf" mit Bravur bestanden und ich stehe mit meiner Meinung nicht alleine da, daß dies für die nächste Zeit ein sehr guter Treffpunkt ist. Edde's Restaurant "Reblaus" liegt sehr verkehrsgünstig und bietet ausreichend kostenlose Parkplätze und ein wirklich gutes Essen. Und das Nebenzimmer, in welchem wir untergebracht sind, ist für nette Palmabende bestens geeignet, auch wenn es doch ziemlich warm wurde.

Vielen Dank, an alle die da waren und dieses Treffen zu Erfolg werden ließen.

Ich freue mich schon wieder auf das nächste Treffen am Mittwoch, den 18.05.2005. Dies wird unser Jubiläumstreffen anläßlich des 3-jährigen Bestehens der Palmusergroup Mannheim, mit oder ohne "Treo650" ;-))

Bilder vom Treffen gibt's hier.