Du suchtest schon immer ein Forum, um Dich über "Smartphones & More" auszutauschen, Dich über Neuigkeiten im Hard- und Softwarebereich, oder über Smartphones allgemein zu informieren ?

Dann bist Du bei uns richtig:

Die PUG-Mannheim ist der Treffpunkt für alle User von "Smartphones & More", egal mit welchem Betriebssystem. Wir kümmern uns schwerpunktmäßig um die Systeme iOS, Android OS und Windows Phone, aber auch bei Bedarf um PalmOS, webOS, Windows Mobile, Blackberry und symbianOS. "PUG" steht als Abkürzung für "Palmusergroup" - unter diesem Namen wurde die heutige "PUG-Mannheim" 2002 gegründet. Da die Zeit des "Palm" schon lange Vergangenheit ist, nennen wir uns heute einfach nur "PUG", als Anlaufpunkt für eine Vielzahl mobiler Gadgets.

Viele User wissen gar nicht, welche tollen Funktionen in ihren Geräten stecken. Wir erläutern verständnisvoll mit Tipps und Tricks die große Welt des mobile Computings und zeigen welche zahlreichen kleine Helferlein in Form von Apps (Programmen) hierfür angeboten werden und wie diese den Alltag erleichtern.

Bei uns sind sowohl Profis als auch Anfänger gerne gesehen, die miteinander fachsimpeln und sicher sein können, hochaktuell über das Thema "Smartphones & More" informiert zu werden.

Die PUG-Mannheim trifft sich immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18:00 Uhr (nächster Termin siehe unten im Laufband).

Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer. Sei dabei und mach' mit.

Termin vormerken

Nächstes Treffen: Mittwoch, 21.11.2018 ab 18:00 Uhr --- Ristorante-Pizzeria "Am Stich", Sandhofer Straße 266 / Am Stich 1, 68307 Mannheim-Sandhofen

01.05.2001

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Weil manche Fragen immer wieder auftauchen, hier die häufigsten einfach mal in der Zusammenfassung:

Ich bin kompletter Neuling beim Thema "Mobile Computing", kann ich auch zum Treffen kommen?
Aber ja, bei der PUG-Mannheim - Smartphones & More kann jeder mitmachen, egal ob Anfänger oder Profi.

Kostet die Teilnahme was?
Ganz klar: nein! :-)

Muss ich mich vor einem Treffen anmelden?

Die
PUG-Mannheim - Smartphones & More ist inzwischen glücklicherweise ein "Selbstläufer" geworden. Trotzdem bitte ich Teilnehmer, die zum ersten Mal kommen, mir eine kurze email zu schicken, damit ich ungefähr abschätzen kann, für wieviel Personen ich einen Tisch reservieren muss.

Ich habe gar kein Smartphone, aber das Thema interessiert mich...

Kein Problem: Reinschnuppern und Informationen sammeln. Durch die vielen Teilnehmer kann man die verschiedensten Geräte aus der Welt des "Mobile Computings" bewundern und Fragen stellen, so dass eine Kaufentscheidung vereinfacht wird.

Meine Partnerin/mein Partner lässt mich nicht zum Treffen...
*grins* Einfach mitbringen, wir unterhalten uns auch über "normale" Dinge!

Ich habe das letzte Treffen verpasst, habe aber dringende Fragen. Wer kann mir helfen?
Für solche Fälle gibt es die Threema-Gruppe der PUG-Mannheim, in welcher sich die PUG-Mitglieder ausserhalb der Treffen austauschen. Du bist noch kein Mitglied bei  Threema ? Kein Problem: Threema installieren, kurze Info an die PUG-Leitung und schon bis Du dabei.


Gibt es auch spezielle Themenabende ?

Das ist bei uns i.d.R. nicht der Fall, weil ich die am Thema Uninteressierten nicht vom Treffen ausschließen möchte. Diskutiert werden immer die verschiedensten Themen, völlig ohne Zwang.

Gibt es auch mal Soft- oder Hardware-Tests?

Ab und zu schon. Interessierte Firmen, die ihre Produkte vorstellen möchten, bitte ich, sich mit mir vorher in Verbindung zu setzen. Toll wäre es natürlich, ein relativ neues Gadget zu testen.

In meiner Stadt gibt es leider keine PUG, aber ich würde gerne an einer teilnehmen.
Werde selbst aktiv, gründe eine PUG :-) Ich gebe gerne Tipps, was man beachten sollte und beschriebe, wie leicht es ist. Nur Mut...

Welche Geräte sind denn Bestandteil der PUG-Mannheim ?
Alle mobilen Gadgets, egal ob Palm, WindowsMobile (PocketPC), Blackberry, Symbian Handy's, iPhone und Android-Geräte Aber auch Notebooks, Netbooks, Tablets und Navigationssysteme sind regelmäßig mit dabei.

Sollte ich sonst noch was beachten?
JA ! Vor dem Treffen empfiehlt es sich, unbedingt das Gerät zu synchronisieren oder ein anderes Daten-Backup zu machen, da beim Treffen viel hin- und her gebeamt und installiert wird. Es wäre ärgerlich, wenn auf Grund eines Komplett-Crashs ein HardReset gemacht werden müßte und dann alle Daten und Programme auf einen Schlag weg wären (hatten wir schon).

Noch Fragen ?
Dann kontaktiere mich doch einfach:
Palmusergroup Mannheim

Letzte Aktualiserung der FAQ: 20.08.2015